Das ultimative

Pizza Rezept

 

2x Pizza Margherita‚镬†2 h¬†‚镬†2,20 ‚ā¨

 

 

 

 

 

 

Ciao Pizza-Freund,

du hast bereits jetzt einen grandiosen Geschmack bewiesen! Denn du hast unser ultimatives Pizza Rezept gefunden. Und was gibt es besseres als eine frische, handgemachte Pizza? Außer vielleicht zwei! Hier bist du jedenfalls goldrichtig, aber ich muss dich warnen: Wer einmal mit dem Pizzabacken angefangen hat, der möchte nie mehr ohne.

Ein herlich fluffiger Rand mit krosser Kruste, w√ľrziger So√üe, aromatischem K√§se und mediteranen Kr√§utern, genau so wie man sich eine Pizza w√ľnscht und das in weniger als 2 Stunden. Wir haben das ultimative Pizza Rezept f√ľr dich. Garantiert einfach. Funktioniert in jedem Ofen und ohne besondere Hilfsmittel.

Bei der Umsetzung begleiten wir dich (wenn du magst) auditiv in deiner K√ľche. Zusammen erledigen wir jeden Handgriff und fiebern gemeinsam bis zum fertigen Ergebnis. Unsere beiden Pizzen Margherita kosten nur 2,20 ‚ā¨. Au√üer dem K√§se ist dabei¬†alles Bio.

Aber jetzt genug geredet. Wir wollen endlich Pizza machen! Am besten du startest direkt mit den Zutaten & der Vorbereitung. Höre dir dazu gerne unsere Audioaufnahme an, los gehts.

Zutaten f√ľr 2 Pizzen a¬†√ė 26 cm

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Hilfsmittel

Ofenblech/Pizzastein* 

Zubereitungszeit

2 h

Arbeitszeit

1 h

Perfekt als

Hauptmahlzeit

   

   Pizzateig

300 g
+ 30 g
Weizenmehl Type 550*
zum Arbeiten
4,2 g Trockenhefe*
7 ml
+ 10 ml
Olivenöl (3/4 EL)
zum Einfetten (1 EL)
6 g Salz
6 g Vollrohrzucker*
165 ml Wasser – lauwarm
   

   Pizzabelag

150 g Tomaten Passata Рnatur
2 Zehen Knoblauch* 
Prise Salz
60 g geriebener Käse* Рvegan
nach Belieben Oregano, Basilikum, Chili
*Alternativen

Von uns getestete Alternativen f√ľr dein Pizza Rezept:

#1 Weizenmehl 550 -> Dinkelmehl 630: Weizenmehl 550 kann 1:1 durch Dinkelmehl 630 ersetzt werden. Das Rezept bleibt ansonsten gleich. Gröbere Mehle und Vollkornmehl haben wir nicht getestet. (Achtung: Bei gröberen Mehlen ist die Zugabe von mehr Wasser & eine längere Gehzeit erforderlich.)

#2 Trockenhefe -> Weniger Hefe/Frische Hefe: Wer dem Teig mehr Zeit zum gehen gibt, kann und sollte weniger Hefe verwenden. Bei einer Gehzeit von mindestens 6h (z.B. 2h + 4h), sind 0,6 g Trockenhefe ausreichend. Trockenhefe kann 1:2 durch frische Hefe ersetzt werden. 1 g Trockenhefe ‚Čô 2 g frischer Hefe.

#3 Zucker -> Jeder beliebige Zucker oder ganz ohne:¬†Du kannst jeden beliebigen Zucker verwenden. Die einzige Funktion ist eine sch√∂ne Br√§une am Rand, da gew√∂hnliche Haushalts-√Ėfen nicht genug Hitze produzieren, um den Teig nat√ľrlich zu br√§unen. Das Rezept funktioniert auch ganz ohne Zucker.

#4 Frischer Knoblauch -> Knoblauch-Granulat:¬†Frischer Knoblauch ist ges√ľnder. Seine Sch√§rfe und die √§therischen Stoffe gehen beim Trocknen verloren, der Geschmack aber nicht. ¬†1 Zehe ‚Čô 1 TL Granulat.

#5 Veganer Reibek√§se -> Irgendein anderer, oder gar kein K√§se: Du kannst jede beliebige Sorte, oder auch gar keinen K√§se verwenden. Original wird Pizza mit B√ľffelmozarella belegt. Vielleicht versuchst du es mal mit veganem Mozarella? Hinterlasse ein Kommentar mit deiner Empfehlung!

#6 Pizzablech/Pizzastein -> Backblech: Du kannst ein ganz gewöhnliches Backblech benutzen. Folge einfach den Zubereitungsschritten. Wir erklären sowohl die Handhabung mit Blech, als auch mit Stein.

Du hast eine unserer Alternative verwendet, oder eine ganz eigene getestet? Berichte uns doch vom Resultat in den Kommentaren und wir teilen es in deinem Namen mit den zuk√ľnftigen Pizzab√§ckern unter diesem Rezept. Somit bist du ein Teil dieser¬†Pizza-Mastermind!¬†Gibt es etwas Sch√∂neres?

Mengen Planer

Zutaten-Kalkulator f√ľr mehr oder weniger Pizzen:

Preis + Einkauf

Preis f√ľr komplettes Rezept und pro Pizza:

Selbermachen & Vorbereiten

Selber machen statt selber kaufen: 

Knoblauch einlegen: Ein oder zwei Zehen Knoblauch zu schälen und zu schneiden, sind uns im Alltag oft einfach zu viel Arbeit gewesen. Hände und Schneidebrett stinken tagelang und das Messer ist unangenehm verklebt. Mittlerweile legen wir daher gehackten Knoblauch ein und haben somit jederzeit Zugriff auf frischen und bereits geschnittene Knoblauch, yeah! Vorausgesetzt wir waren fleißig und der Vorrat ist nicht schon wieder aufgebraucht. Wie das geht? Ganz einfach:
Hacke einmal richtig viel Knoblauch (wir empfehlen Handschuhe zu tragen). F√ľlle den Knoblauch in ein ges√§ubertes Glas mit Schraubverschluss (z.B. ein altes Gew√ľrzgurken Glas) und gie√üe es mit Wasser auf.¬†Gebe 1/2 TL Essigessenz dazu (mind. 1% der Wassermenge). Fertig! Lagere den Knoblauch im K√ľhlschrank und entnehme nur etwas mit einem sauberen L√∂ffel.

Passata machen:¬†P√ľriere frische Tomaten und gebe ein wenig Salz hinzu. Viele sch√§len die Tomaten vorher, wir essen die Schale eigentlich immer mit. Lagere deine Tomaten am besten nicht im K√ľhlschrank, dann sind sie aromatischer.

No Waste | Gutes verwerten

Hier findest du Gerichte, in denen du deine Reste verwerten kannst:

Passata/Reibek√§se offen und √ľbrig?¬†Wie w√§rs mit einer Linsen-Zucchini Lasagne? Darin kannst du auch gleich deine restlichen Kr√§uter verwerten.

Pizza √ľbrig? Das k√∂nnen wir ja fast nicht glauben, aber nichts ist unm√∂glich. Pizza √ľbrig zu haben, sollte eigentlich kein Problem sein, oder? ūüėČ Kalte Pizza l√§sst sich hervorragend in der Pfanne erw√§rmen (nicht im Ofen).¬†Buon Appetito.

.

Auditive Kochbegleitung

Mit deiner auditiven Koch-Begleitung leiten wir dich durch s√§mtliche Zubereitungsschritte bis zur fertigen Pizza. Falls du das Pizza Rezept zum ersten Mal probierst, einfach nur Lust auf ein wenig Unterhaltung hast, oder nach Entspannung suchst, ist es wom√∂glich genau das Richtige f√ľr dich! Beginne jetzt mit der Vorbereitung-Audio-Datei.

Zubereitung: Pizza Rezept

  1. Gebe Wasser und Salz in deine gro√üe R√ľhrsch√ľssel und warte, bis sich das Salz vollst√§ndig aufgel√∂st hat. Umr√ľhren beschleunigt den Prozess.
  1. Wenn das Salz aufgel√∂st ist, gebe circa 10% von dem Mehl f√ľr den Pizzateig hinzu und verr√ľhre es. Das Mehl dient als Puffer, um die Hefe vor dem Salz zu sch√ľtzen.
  1. Gebe Hefe, Zucker und das restliche Mehl hinzu und verr√ľhre das Ganze mit einem L√∂ffel. Der Teig wirkt im ersten Moment trocken und br√∂selig. Das ist ganz normal.
  1. Gebe Olivenöl zum Teig und beginne mit der Hand zu kneten, bis sich daraus eine geschmeidige Masse ergibt. Nutze deinen Handballen und der Teig sollte nicht kleben.
  1. Streue ein wenig Mehl auf die Arbeitsfl√§che und knete den Teig f√ľr mindestens 10 Minuten. Dieser Schritt ist sehr wichtig. Betrachte es einfach als kleines Workout und halte durch!
  1. Klappe die Seiten nach oben, drehe den Teig um und forme eine Teigkugel. Eine straffe, äußere Teigschicht lässt den Teig tendenziell mehr in die Höhe gehen.
  1. Bestreiche den Boden deiner R√ľhrsch√ľssel mit √Ėl und¬†lege die Teigkugel hinein. Bestreiche auch die Oberfl√§che des Teiges mit √Ėl, damit dieser nicht austrocknet. Bedecke die Sch√ľssel mit einem feuchten K√ľchentuch und lasse den Teig bei Zimmertemperatur f√ľr min. 30 Minuten gehen.
    1. Nehme den Teig vorsichtig heraus und portioniere ihn mit einem Messer. Forme aus jeder Portion eine kleine Teigkugel. In unserem Rezept entspricht jede Portion in etwa 240 g Teig. 

  1. Lege die Teigkugeln zur√ľck in deine ge√∂lte R√ľhrsch√ľssel (oder eine andere ge√∂lte Form). Die Kugeln d√ľrfen sich ber√ľhren, ben√∂tigen aber ein wenig Platz. Bestreiche den Teig mit √Ėl, bedecke die Sch√ľssel mit einem feuchten K√ľchentuch und lasse das Ganze erneut f√ľr min. 30 Minuten bei Zimmertemperatur gehen.¬†
10. In der Zwischenzeit, gebe Salz und gehackten Knoblauch zu der Tomaten Passata. Stelle den Ofen auf die maximale Temperatur bei Ober- Unterhitze. Wenn du einen Pizzastein verwendest, lege ihn zum Vorheizen in den Ofen. Verwendest du ein Backblech, nehme es heraus. 

  1. Bestreiche dein Backblech mit √Ėl (Backpapier funktioniert auch). Bestreue die Teigkugeln mit ein wenig Mehl, nehme sie vorsichtig heraus und lege sie auf das Backblech. Verwendest du einen Pizzastein, dann lege die Teigkugel auf die bemehlte Arbeitsfl√§che.¬†
  1. Dr√ľcke die Teigkugel vorsichtig¬†von der Mitte nach au√üen flach. Lasse den Rand unbedingt unber√ľhrt, damit dieser nachher sch√∂n fluffig aufbackt. Versuche den Teig mit beiden H√§nden auseinander zu ziehen, bis der Boden die gew√ľnschte Gr√∂√üe von circa 26 cm erreicht hat.¬†
  1. Gebe im √§u√üeren Drittel einen Kreisf√∂rmigen Schuss Oliven√∂l auf den Pizzaboden. Verstreiche mit einer Kelle, oder einem L√∂ffel, in kreisf√∂rmigen Bewegungen die Pizzaso√üe von der Mitte nach au√üen. Trage nur eine d√ľnne Schicht auf.¬†Stelle sicher, dass dein Ofen gut vorgeheizt ist. Nachdem die Pizza belegt ist, sollte sie schnell in den Backofen, damit der Teig nicht aufweicht.
  1. Belege die Pizza mit Zutaten deiner Wahl. Wir nehmen f√ľr unsere Pizza Margherita ausschlie√ülich Oregano und K√§se. Nach dem Backen verfeinern wir die Pizza mit frischem Basilikum und einem Schuss Chili-, oder Knoblauch√∂l. Deiner Fantasie sind¬†aber keinerlei Grenzen gesetzt. Teile uns deine Variation gerne in den Kommentaren mit. Wir sind gespannt, was du gezaubert hast.
  1. Backe die Pizza im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene (mit Pizzastein so weit oben wie m√∂glich) f√ľr circa 6-8 Minuten. Sobald die Pizza im Ofen ist, schalte die Grillfunktion ein (falls vorhanden). Diese erzeugt zus√§tzliche Hitze von oben. Kontrolliere immer wieder die Unterseite der Pizza, indem du sie leicht anhebst. Wenn Ober- und Unterseite gebr√§unt sind, ist die Pizza fertig.¬†
agsdi-medal

Der aller beste Pizza Belag

 

Neben der klassischen Margherita möchten wir dir an dieser Stelle unseren besten Pizza Belag vorstellen.

Wir haben ganz sch√∂n lange get√ľftelt, haben viel probiert und die perfekte Kombi gefunden. Zumindestens f√ľr uns. Diese m√∂chten wir dir als Inspiration mitgeben.

Der beste Belag: Zucchini, Mais & Zwiebeln

Nicht mehr und nicht weniger. Probier es gerne aus und sag uns was du davon h√§lst. Der Belag macht die Pizza noch saftiger ohne zu viel zu sein. Eine himmliche Komposition und Michi ist √ľberaus gl√ľcklich.

Kennst du eigentlich schon unser¬†Next Level Pizza Rezept? Die K√ľhlschrank-Fermentierungs-Pizza? Klingt kompliziert, ist es aber gar nicht, versprochen. Achja, was ist dein liebster Belag?

Vorfreude

 

 

 

Pizza Rezept Margherita serviert

Teile dein Expertenwissen

Du bist gefragt! Teile mit uns und allen anderen Lesern deine eigenen Variationen, Kreationen und Tipps.
Lasst uns zusammen Neues entdecken und ein Koch-Mastermind bilden.

Teile dazu deine konkreten Alternativen (mit Mengen), Kreationen und Tipps zu diesem Rezept in den Kommentaren. 
Wir pflegen diese anschlie√üend in die jeweilige Kategorie ein, sodass sie f√ľr jeden schnell zu finden ist.

Danke¬†f√ľr dein Mitwirken. Wir sind unglaublich froh, dich dabei zu haben.

Platz f√ľr Alternativen

Welche Zutaten hast du verwendet? Welche Mengen? Wie war das Ergebnis? 

agsdi-refresh

Alternativen

Hier könnte deine Alternative stehen.

Platz f√ľr Kreationen

Was hat dich inspiriert? Was hast du kreiert? Teile deine Ideen & Experimente.

agsdi-food-heart

Kreationen

Hier könnte deine Kreation stehen.

Platz f√ľr Tipps

Welche Ratschl√§ge hast du f√ľr uns? Teile deine Tipps & Tricks.

agsdi-chat-gear

Tipps

Hier könnte dein Tipp stehen.

Weitere Rezepte

Knuspriges Granola

Knuspriges Granola

Knuspriges Granola Aus der Pfanne ‚é• 30 min ‚镬†1,3 ‚ā¨/Portion            Guten Morgen,falls du noch nicht gefr√ľhst√ľckt hast und mal was anderes magst, bist du hier richtig. Das knusprige Granola geht ganz fix in der Pfanne oder auch im...

mehr lesen
Veganer Flammkuchen mit Pfifferlingen aus Dinkelmehl

Veganer Flammkuchen mit Pfifferlingen aus Dinkelmehl

Veganer Flammkuchen mit Pfifferlingen Aus Dinkel, einfach & lecker‚é• 45 min ‚镬†2.51 ‚ā¨/Portion            Hallo du Genie√üer/in,Der perfekte Herbst-Tag mit langen Spazierg√§ngen, buntem Laub und einem selbstgemachtem Flammkuchen mit...

mehr lesen
Mediterrane Tomatenbutter

Mediterrane Tomatenbutter

Mediterrane Tomatenbutter Veganer Aufstrich ‚é• 5 min ‚镬†2,90 ‚ā¨            Perfekt f√ľr aufs Brot oder Baguette ...diese mediterrane Tomatenbutter geh√∂rt zu unseren Favorites. Bei jeder Feier und bei jedem Besuch gibt es immer die leckere...

mehr lesen
agsdi-hands

Unterst√ľzung & Freundschaft

In Kochen mit Madeline und Michi steckt unsere gesamte Leidenschaft.¬†Wir m√∂chten dir dabei helfen, mit ganz viel Leichtigkeit & Freude, mehr Genuss in dein Leben zu bringen und gleichzeitig etwas Gutes f√ľr¬†dein¬†Wohlbefinden,¬†deine Gesundheit¬†und¬†die Umwelt¬†zu tun. Mit der Teilnahme an einer kleinen¬†Online-Umfrage, mit 11 kurzen Fragen, w√ľrdest du uns unheimlich unterst√ľtzen.

Dir gef√§llt unsere Arbeit? Gro√üartig! Du m√∂chtest uns dabei gerne Unterst√ľtzung? Echt klasse!
Deine Wertsch√§tzung bedeutet uns wirklich viel. Werde Unterst√ľtzer und Freund von Ananda World oder lade uns einfach auf einen Kaffe ein. Vielen lieben Dank & sch√∂n, dass du hier bist.¬†‚̧Գé

Lade uns auf einen Kaffee ein ‚̧Գé

Wir lieben die Arbeit an der Seite und den Austausch mit dir. In jeden unserer Beitr√§ge und in jedes einzelne Rezept flie√üen viel Energie und Herzblut. Es freut uns sehr, dass du uns mit einer ¬†Kaffeespende¬†unterst√ľtzen m√∂chtest.¬†

Du entscheidest wie viele Tassen du spendieren m√∂chtest, indem du den Regler nach rechts, oder nach links bewegst.¬†Vielen lieben Dank! ‚̧Գé

agsdi-calendar-heart

Magazin

Bleibe aktuell mit dem Ananda World Magazin 
  • Neue Rezepte, Beitr√§ge & Workshops
  • Saional-Kalender f√ľr den kommenden Monat + Rezeptideen
  • Positive Vibes & Inspiration
  • Pers√∂nliche Themen die uns am Herzen liegen

Du erhälst schon gleich eine E-Mail von uns. Bitte bestätige dort deine Anmeldung, um in Zukunft unseren Newsletter zu erhalten. Kein Spam und nur relevante Inhalte, versprochen. Du kannst dich jederzeit wieder austragen.

Deine Anmeldung war nicht erfolgreich. Bitte versuche es noch einmal.
Super. Deine Anmeldung hat geklappt. ‚ô•Ôłé

Offenlegung

Der Artikel beinhaltet¬†Werbung &¬†Affiliate Links. Das bedeutet, wir k√∂nnen eine Vermittlungsprovision erhalten, wenn du etwas √ľber einen Affiliate-Link kaufst. Dein Preis bleibt selbstverst√§ndlich der Gleiche. Du unterst√ľtzt uns und unsere Arbeit durch den Kauf √ľber den Link. Die Vermittlungsinformationen werden als¬†Cookie¬†in deinem Browser gespeichert. Wenn du die Cookies l√∂schst, oder blockierst, kann die Vermittlung nicht zur√ľckverfolgt werden und wir erhalten keine Provision. Es ist also kein Muss, sondern deine freie Entscheidung. Da wir f√ľr¬†Transparenz¬†stehen, kannst du jederzeit gerne mit uns in Kontakt treten und deine Fragen zu dem Thema stellen!

Madeline Autorin

Michi

Liebt Brotzeit, Pizza & Indisch. Mag das Motorradfahren, Draußensein & Video-Spiele. Möchte bald regelmäßig Bouldern & Rudern gern. Träumt von einer Japan Reise. Begeistert gerne Menschen mit guten Geschichten. Lieblingsfilm ist Pinzessin Mononoke.

agsdi-message-heart

Platz f√ľr Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.