Keine Kreditkarte! Der blanke Horror für jeden Reisenden. Uns selbst ist es auch schon passiert: In Zentralamerika, Panama. Michi’s Kreditkarte geklaut/verloren (bis heute unklar), meine gehackt und gesperrt. Sch****.

Wir hatten Glück, Michi hatte sich ebenfalls, auf meine Empfehlung hin, eine zweite Kreditkarte zum Reisen zugelegt. Und zwar, bei der comdirect Bank (*Werbung, weil Namensnennung). Es war die Rettung für uns.

Hier findest du alles zum Thema Kreditkarte zum Reisen. Wir erklären dir ausführlich, warum die Karte von comdirect*, seit 2012, unser absoluter Favorit  ist.

Wie viele Kreditkarten brauche ich für meine Weltreise?

Heute reisen wir mit insgesamt fünf Kreditkarten und ich überlege mir eine Dritte zuzulegen, sodass wir insgesamt sechs haben. Außerdem haben wir noch je eine EC-Karte dabei, mit der wir im Notfall ebenfalls an Geld kommen. Ich glaube, zu viele gibt es nicht. Es war nicht das erste Mal und es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir nicht an unser Geld kamen. Ein unschönes Gefühl, zu wissen, dass man Geld auf dem Konto, aber keinen Zugriff darauf hat.

Sehr oft liegt das Problem bei launischen, oder kaputten ATM’s. Ich empfehle, immer etwas Bargeld mit sich zu führen. Egal ob US Dollar, EURO oder die jeweilige Landeswährung. Wir führen immer 200 Euro, oder US-Dollar in Bar mit uns.

Wenn du alleine, länger als 3 Monate und außerhalb der EU reisen möchtest, empfehle ich dir 3 Karten mitzunehmen. Zu zweit wird die Situation etwas einfacher und du benötigst nicht ganz so viele.

Warum die comdirect Kreditkarte zum Reisen ideal ist

Sie bietet für mich einfach alles, was ich brauche, ist unkompliziert und völlig Kostenfrei.

– Kostenloses Girokonto, Visa Karte und Tagesgeld Plus Konto (du erhältst eine Giro- und eine Visakarte)

– Keine Kontoführungsgebühren 

– Keine Mindesteinlage oder Geldeingänge

– Weltweit, kostenlos Bargeld abheben (in Euro-Ländern mit Girokarte, außerhalb mit Visa-Karte)

– In Deutschland bei vielen Partnerbanken wie Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank, Postbank, uvm.  kostenlos Geld abheben oder einzahlen

Selbst in Ländern wie Thailand, in denen pauschal eine Gebühr an ATM’s fällig wurde, bekam ich diese immer von comdirect zurück erstattet. Weltweit, kostenlos Bargeld abheben stimmt also.

Die Kreditkarte zum Reisen: Keine Kosten & viele Prämien

Wir haben bei der comdirect gar keine Kosten und konnten beide Prämien kassieren:

– 100 Euro Prämie: Diese setzt sich aus Aktivitäts-Prämie (25 Euro) und Kontowechsel-Prämie (75 Euro) zusammen. Beides erhälst du im vierten Monat nach Kontoeröffnung. Bedingung für die Aktivitäts-Prämie sind 5 Transaktionen in den ersten drei Monaten (Überweisung, Bargeldabhebung oder -einzahlung). Für die Kontowechsel-Prämie, muss das bisherige Gehaltskonto geschlossen werden und ein Übertrag zu dem neuen Girokonto der Comdirect Bank erfolgt sein. Ich habe derzeit keine der beiden Bedingungen erfüllt und kann deshalb nich aus eigener Erfahrung darüber berichten. Bei Comdirect* findest du weitere Informationen zu allen Aktionen und Prämien.

– 50 Euro Prämie bei Kündigung: Wenn du nicht zufrieden bist und innerhalb von 12 Monaten nach Kontoeröffnung wieder kündigst, kannst du hier erneut abstauben! Dafür musst du lediglich kündigen und deine Gründe dafür mitteilen. Diese Zufriedenheitsgarantie erhält du nur, wenn du bei Kontoeröffnung, durch Erfüllung der beiden Bedingungen, die 100 Euro Prämie erhalten hast..

– 50 Euro Sofortprämie ohne Bedingungen: Eine Aktion bis 07.09.2018! Sofort nach der Kontoeröffnung, werden dir 50 Euro gutgeschrieben. Dafür musst du keine Bedingungen erfüllen.

– 20 Euro Prämie für das Werben von Freunden: Es ist wirklich super einfach. Statt dem 20 Euro Geldwert, kannst du auch eine Sachprämie auswählen. Hier sollte für jeden etwas dabei sein. Zur Auswahl stehen Werkzeug, ein Mixer, Bluetooth-Kopfhörer, eine Sportkamera, eine Sportuhr, und viele weitere Prämien. Einfach die Empfehlungs-Email an einen Freund verschicken und warten, bis dieser ein Konto eröffnet hat.

Das lohnt sich doch, besonders da keine Kosten für dich entstehen. Hier gelangst du zu deinem kostenloses Comdirect Girokonto *

(*Affiliate Link, das heißt wir erhalten eine kleine Provision, für dich ändert sich hierdurch nichts. Die Kreditkarte zum Reisen ist weiterhin kostenlos.)

 

********************** AKTION **********************

Aktion jetzt Girokonto eröffnen und Prämien erhalten!

Wenn du über unseren Link dein Konto eröffnest, erhälst du stets eine Sonderprämie, wie z.B.:

  • 100 Euro Willkommensprämie und 24 Monate je 2 Euro Kontogutschrift (in 3 Monaten mindestens 5 Transaktionen)
  • Kostenlose Kontoführung – ohne Mindestgeldeingang
  • Kostenlose girocard und Visa-Karte – mit kontaktloser Bezahlfunktion
  • Google Pay – einfach per Smartphone bezahlen
  • Die neue comdirect App – behalten Sie Ihr comdirect Konto jederzeit im Blick

-> Hier geht es zu der Aktion*

Viel Spaß.

Die Kreditkarte zum Reisen: Weitere Vorteile für dich

Tolle Designs, Schmetterlinge oder schlichter Carbon-Look. Das Design deiner Visa-Karte kannst du selbst auswählen.

Eine neue Funktion: Rechnungen per Foto bezahlen und archivieren. (Wird bald von uns getestet.)

Das Tagesgeld-Plus Konto gibt es kostenlos dazu. Ich lege dort immer ein wenig Geld beiseite. Es ist praktisch mein “Sparkonto”. Auf dem Girokonto habe ich nur eine kleinere Summe für die monatlichen Ausgaben. Der Rest wird auf dem Tagesgeld-Plus-Konto geparkt. 

Bargeld bestellen: Du kannst dir bereits vor der Reise Bargeld einer Fremdwährung bestellen und an deine Wunschadresse liefern lassen. Das Geld wird zu einem fairen Wechselkurs getauscht und du musst dich nicht unmittelbar nach der Ankunft darum kümmern. Ab einem Bestellwert von mindestens 50 Euro, kannst du eine von Rund 30 unterschiedlichen Währungen “bestellen”. Du zahlst dafür eine Gebühr von 5,75 Euro (für den versicherten Versand) und erhältst dein Reisegeld innerhalb von zwei bis drei Geschäftstagen.. Persönliche Erfahrungen hatte ich damit noch nicht. Erfahre hier mehr, über das Comdirect-Reisegeld.

Comdirect bietet viele weitere Produkte. Zum Beispiel paydirekt, das mich an das Paypal-System erinnert, diverse Anlagemöglichkeiten, Kreditvergabe und vieles mehr.

Kann ich das Konto von comdirect als Geschäftskonto nutzen?

Nein, comdirect bietet Girokonten ausschließlich für Privatpersonen an. Wenn du an einem Geschäftskonto interessiert bist, dann findest du alles nötige dazu in meinen Beitrag Business Girokonto + Kreditkarte für Selbstständige & Freelancer . Das Konto ist für junge Unternehmer, Freelancer und Personen, ohne festes Einkommen besonders gut geeignet. Die N26 Bank ist eine junge und innovative Bank mit tollen Lösungen, die einfach mit der Zeit geht.

Die Kreditkarte zum Reisen: Fazit

Für mich ist es die einfachste und kostengünstigste Kreditkarte zum Reisen. Ich hatte stets guten Support und kann mich nicht beklagen. Seit meinem Auslandssemester in Indonesien (2012), bin ich großer Fan von comdirect. Ich hoffe du wirst auch nur positive Erfahrungen damit machen und wünsche dir einen wundervollen Tag. Du kannst uns jederzeit deine Fragen stellen, oder dein Feedback geben. Wir freuen uns über dein Kommentar.

Herzlichen Dank & aller liebste Grüße,

Madeline

Wie klasse ist das denn?

Vielen lieben Dank dir! 

Wir freuen uns, dass du diesen Beitrag gefunden & gelesen hast. Hoffentlich hat er dir den erhofften Mehrwert geliefert, deine Fragen beantwortet, oder dich, in irgendeiner Weise, inspiriert. Du hast gerade zum Sinn dieses Beitrags & des Blogs immens beigetragen! Warum?

Nur durch dich, erfüllt dieser Blog und demnach unsere tägliche Arbeit, einen Sinn.  Dabei hilft uns dein Feedback, um uns zu Verbessern. Was hat dir am Beitrag gefallen und was vielleicht nicht? Sind irgendwelche Frage noch offen, oder neue Fragen entstanden? Was ist deine Meinung, sind deine Gedanken, oder Ideen für uns? Was wünschst du dir von uns?  Schreibe uns, oder kommentiere.

Durch dich werden wir immer besser! Genau dein Feedback, hilft uns so ungemein! Vielleicht warst du dir dieser Wichtigkeit bisher noch nicht bewusst. Wir freuen uns so sehr, von dir zu hören und hoffen, dass du auch in Zukunft, noch viele passende Beiträge, bei uns findest. Auf Instagram zeigen wir täglich, live von unseren Reisen. Wir freuen uns, wenn du uns hier begleitest.

Unterstütze uns: Lade uns auf einen Kaffee ein ❤︎

Für das Verfassen der Blogbeiträge und Betreiben der Webseite ist der Aufwand von viel Zeit und Geld notwendig. Wir lieben die Arbeit am Blog! In jeden unserer Artikel fließt viel Energie und Herzblut.

Wir hoffen, dass dir unsere Arbeit gefällt! Falls ja, würden wir uns sehr freuen, wenn du uns auf einen Kaffee einlädst. Du entscheidest, wie viele Tassen du uns spendierst. Bewege dafür den Regler einfach nach links oder nach rechts.

Vielen lieben Dank! ❤︎

Du möchtest uns noch besser unterstützen, oder hast leider kein PayPal?

Dann klicke jetzt auf den Button.

 

Offenlegung

Die in diesem Artikel verwendeten Verlinkungen beinhalten einen Affiliate Link. Das bedeutet, wir erhalten eine kleine Vermittlungsprovision, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Dein Preis bleibt selbstverständlich gleich. Du unterstützt uns und unsere Arbeit lediglich durch den Kauf über den Link. Diese Vermittlungsinformation wird über die Cookies in deinem Endgerät gespeichert. Wenn du diese löschst oder blockierst, kann die Vermittlung nicht zurückverfolgt werden und wir erhalten keine Provision. Es ist also kein Muss, sondern deine freie Entscheidung. Da wir für Transparenz stehen, kannst du uns gerne mit uns in Kontakt treten und deine Fragen zu dem Thema stellen!

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Aktuelle Blogbeiträge